Kategorie: Technologie

Technologie

Rhodium ist wertvollstes Edelmetall

freie-admin
Das Edelmetall Rhodium, mit dem die Automobilindustrie Emissionen filtert, ist derzeit das teuerste Edelmetall. Das schreibt die französische Zeitung Le Monde. Laut der Zeitung ist Rhodium jetzt fünfzehnmal beliebter als Gold und fast zehnmal teurer als Palladium und anderes ähnliches Metall, das von der Automobilindustrie verwendet wird. Autohersteller setzen die...
Technologie

Großer Hack bei Lufthansa und Brussels Airlines: persönliche Daten wurden gestohlen

freie-admin
Ein Cyberangriff auf den IT – Dienstleister Sita, der vielen Fluggesellschaften bei der Gepäckabfertigung und bei Ticketsystemen hilft, hat eine Reihe von Kundendaten von Fluggästen erfasst. Dazu gehören Daten von Kunden des Treueprogramms Miles and More der Lufthansa, das auch von Tochtergesellschaften wie Brussels Airlines genutzt wird. Das Programm hat...
Technologie

EMA startet Überprüfung des russischen Sputnik V-Impfstoffs

freie-admin
Die europäische Impfstoffaufsichtsbehörde, die European Medicines Agency (EMA), wird die Versuche mit dem russischen Coronavirus-Impfstoff Sputnik V beobachten.Eine solche fortlaufende Überprüfung ist der letzte Schritt, bevor die Entwickler um Genehmigung bitten, und Europa muss entscheiden, ob der Impfstoff auf den Markt gebracht werden kann. Der russische Impfstoff befindet sich noch...
Technologie

EU scheut sich nicht, australischen Weg im Umgang mit Facebook zu gehen

freie-admin
Nachrichtenverlage möchten, dass die Europäische Union Teile der australischen Gesetzgebung kopiert, die große Technologieunternehmen wie Facebook und Google dazu zwingt, für die Übernahme von Nachrichten zu bezahlen. Inzwischen wurde eine Lobby eingerichtet. Laut Verlegern sollte es auch in der Europäischen Union ein verbindliches Schiedsverfahren geben, wenn Verlage und Technologieunternehmen bei...
Technologie

Google zu dominant im Werbemarkt Australien

freie-admin
Google wird in Australien wegen seiner beherrschenden Stellung auf dem Werbemarkt angegriffen. Der australische Wettbewerbshüter ACCC ist nach Prüfung zu dem Schluss gekommen, dass das US-Technologieunternehmen alle Werbeeinnahmen in einigen Teilen des Marktes erhebt und nicht der Ansicht ist, dass eine gesunde Situation besteht. „Es mangelt an Wettbewerb, Auswahl und...