Sozium

Villa Kunterbunt: Pflichten bei Kerzenschein

«Singe laut ein Weihnachtslied» – wir Eltern würden mit dieser Aufforderung derzeit wahrscheinlich nur genervtes Augenrollen unserer Tochter provozieren. Dabei ist Singen ihre Leidenschaft, seit sie gemerkt hat, dass man sich damit wirkungsvoll Gehör verschaffen kann. Also vom allerersten Krähen an, noch lange vor dem ersten Schritt. Daran hat sich mit 13 kaum etwas geändert – einschliesslich der Unlust, auf eigenen Füssen zu gehen. Nur ist das Singen nicht mehr gratis und ein Extra, mit dem in jeder Lebenslage gerechnet werden darf. Jetzt braucht es Gesangsstunden, möglichst volle Orchestrierung beim Karaoke, und Hauptsache, kein Mensch hört zu! Was schwierig ist, wenn man mit Lotta unter einem Dach lebt.

Nein, nicht der Samichlaus hat sich für Lotta dieses Jöbli ausgedacht. Wir dürfen hier nicht mehr verraten, nur soviel: Es steht handgeschrieben am Boden eines Teelichtes und ist Teil ihres romantischen Adventskalenders (klar, Mami darf trotzdem einen weiteren bestücken; an Traditionen soll man festhalten!). 24 Mal Pflicht und Wahrheit bei Kerzenschein, das dürfte reichlich Grund zum Jauchzen und Frohlocken sein. Mit etwas Glück darf der zärtliche Auftraggeber zuhören wie die Hirten auf dem Felde. Und dann ist endlich Stille Nacht.

Villa Kunterbunt: Viele Heftli voller Wünsche

Schon Wochen vor Weihnachten flattern Kataloge von Detailhändler ins Haus. Sie beschäftigen nicht nur die Söhne stundenlang.Roger Berhalter 22.11.2018, 05:00

Villa Kunterbunt: Läusealarm auf der Leber

Wenn der Tag schlecht beginnt, kann ihn nichts retten. Weder das fröhliche Familienfrühstück noch die gut sitzende Frisur.Bettina Kugler 9.11.2018, 05:00

Villa Kunterbunt: Eine Woche allein zu zweit

Sind Ferien ohne Kinder den Nervenzusammenbruch nach der Rückkehr wert?Roger Berhalter 2.8.2018, 14:00

Quelle: luzernerzeitung.ch

Lesen Sie auch

Die Polizei besteigt das Rettungsschiff Sea-Watch im Hafen von Lampedusa

freie-admin

Trump: „Ich habe nie gesagt, dass Mexiko für die Mauer zahlen würde“

freie-admin

Nordirland legalisiert die gleichgeschlechtliche Ehe und das Recht auf Abtreibung

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.