Firma

Hiag übernimmt Amcor-Areal in Goldach

Die Arealentwicklerin Hiag hat im sankt-gallischen Goldach das Areal der Amcor Flexibles Rorschach AG übernommen. Das Areal umfasst rund 64’000 m2 und liegt am Bodensee, wie Hiag am Montagabend mitteilte. Einen Kaufpreis nennt Hiag in der Mitteilung nicht.

Die Transaktion sei im Rahmen eines sogenannten Sale & Lease Back erfolgt, hiess es weiter. Die Schweizer Tochter des australischen Verpackungskonzerns Amcor hat mit Hiag einen langfristigen Mietvertrag unterzeichnet. Dies stärke die Ertragsbasis von Hiag.

mk/

Quelle: AWP

Lesen Sie auch

Frankreich schließt „technische Verstaatlichung“ nicht aus

freie-admin

Ericsson zufrieden trotz kargen Lauf

freie-admin

Brouwer AB InBev will mit einer niedrigeren Dividende 1 Milliarde Euro sparen

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.