Firma

Deutlich niedrigeres Ergebnis für Eurocommercial Properties

Eurocommercial Properties hat in den letzten sechs Monaten ein niedrigeres Ergebnis erzielt als ein Jahr zuvor, scheint aber im Juni einen positiven Schub zu sehen. Dies wurde am Freitag im Quartalsbericht des Immobilienunternehmens bekannt gegeben.

Das direkte Ergebnis sank in den sechs Monaten bis Juni dieses Jahres von 59,0 Millionen Euro auf 46,8 Millionen Euro oder 0,95 Euro je Aktie. Auch im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2020 gab es einen Rückgang. Der Konzern führte den Rückgang erneut auf Mietrabatte zurück, die im Zusammenhang mit der Coronavirus-Krise gewährt wurden.

Im ersten Halbjahr schrieb das Unternehmen 8,8 Millionen Euro an Immobilienkosten im Zusammenhang mit der Coronavirus-Krise, 3,4 Millionen Euro an faulen Krediten und eine Abschreibung von 4 Millionen Euro.

Das indirekte Ergebnis lag bei 29 Millionen Euro negativ gegenüber 59,1 Millionen Euro positiv sechs Monate zuvor. Eurocommercial verzeichnete in den ersten sechs Monaten 2020 ein negatives indirektes Ergebnis von 121,9 Millionen Euro.

Das Gesamtergebnis sank von 110,3 Millionen Euro im letzten Halbjahr 2020 auf 17,8 Millionen Euro im letzten Halbjahr. Ein Jahr zuvor lag das Gesamtergebnis noch bei 62,9 Millionen Euro negativ.

Die EPRA-Leerstandsquote betrug Ende März 1.3 Prozent im Vergleich zu 1.5 Prozent Ende März dieses Jahres.

Im Juni stieg der Umsatz um 17 Prozent gegenüber Juni 2020 und um 3,9 Prozent gegenüber Juni 2019, teilte Eurocommercial mit.

Das Unternehmen zahlte im Juli eine Dividende von 0,50 Euro in bar.

Die Aktie von Eurocommercial Properties schloss am Donnerstag mit einem roten Damm von 0,8 Prozent höher bei 22,02 Euro.

Lesen Sie auch

Osram unterstützt AMS-Gebote

freie-admin

Fabio Schvartsman bat den Verwaltungsrat, seine „vorübergehende“ Abreise zu akzeptieren

freie-admin

Die Aktionen bei Shell Moerdijk können fortgesetzt werden

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.