Firma

Börsen-Ansicht: UBS senkt Kursziel Prosus

Am Mittwoch reduzierte UBS das Kursziel für Prosus von 123,00 auf 116,00 Euro bei Beibehaltung der Kaufberatung.

In ihren Schätzungen wendet die UBS weiterhin einen sogenannten „Holding-Rabatt“ von 40 Prozent an. Die Schweizerische Investmentbank hat jedoch die Bewertungen und Modelle für die Beteiligungen an Tencent, Delivery Hero, Trip.com und Mail.ru.

Die Analysten sind der Meinung, dass Prosus eine interessante Aktie ist, um eine Position in Tencent und anderen E-Commerce-Namen mit einem vielversprechenden Wachstumsprofil aufzubauen, obwohl die meisten von ihnen immer noch Verluste machen.

Die Aktie von Prosus stieg am Mittwochmorgen um 1,1 Prozent auf 86,80 Euro.

Lesen Sie auch

Versicherungskonzern Allianz schrumpft trotz coronacrisis Nettogewinn

freie-admin

ABN AMRO Bank Bürosuche in Frankfurt durchgeführt

freie-admin

Smartphone-Bezahldienst Apple Pay in Deutschland gestartet

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.