Firma

Moody’s stuft Rating von ArcelorMittal herab

Moody ‚ s hat den Ausblick für die Kreditwürdigkeit von ArcelorMittal aufgrund des starken ersten Quartals des Stahlriesen und des günstigen Marktumfelds von stabil auf positiv angehoben.

„Die Perspektivänderung erkennt die sehr starken Ergebnisse im ersten Quartal 2021 und unsere Erwartung eines sehr hilfreichen Marktumfelds im Jahr 2021 an, was zumindest auf eine weitere signifikante Verbesserung der Kreditmaßnahmen hindeutet“, sagte Goetz Grossman von Moody ‚ s.

Wenn ArcelorMittal Finanzwerte erreicht, die einem Investment-Grade-Rating angemessen sind, und mit Bedacht damit umgeht, insbesondere indem nicht zu viele eigene Aktien gekauft werden, könnte dies in den kommenden Quartalen zu einer höheren Bonität führen, versprach der Gutachter.

Das Rating für ArcelorMittal bleibt vorerst bei Ba1.

Lesen Sie auch

Die Sammelklage mit Bayer/Roundup endete mit einem Deal

freie-admin

UBS hebt KPN-Kursziel an

freie-admin

Mutterkonzern Gucci sieht Umsatz durch Corona wieder sinken

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.