Ausland

Deutschland will Quarantäne für geimpfte Reisende streichen

Die Bundesregierung will die Quarantänevorschriften für Menschen, die mit einem in Europa zugelassenen Coronavirus-Impfstoff geimpft wurden, flexibler gestalten, berichtet ein Insider. Reisende, die vollständig geimpft wurden, müssen möglicherweise nicht in die Isolation, wenn sie nach Deutschland gehen. Die Behörden haben noch nicht bestätigt, dass die Politik gelockert wird, aber die Politiker hätten es genehmigt.

Die Quarantänepflicht würde auch für Personen mit einem negativen Testergebnis oder Personen, die sich von einer Coronavirus-Infektion erholt haben, aufgehoben. Geimpfte Niederländer profitieren möglicherweise nicht von der neuen Richtlinie. Dies gelte nicht für Menschen aus gefährdeten Gebieten. Deutschland betrachtet die Niederlande als sogenanntes Hochinzidenzgebiet.

Lesen Sie auch

Zweites Treffen zwischen Trump und Kim am 27. und 28. Februar in Vietnam

freie-admin

USA verteilen die Auslieferung der Huawei-Top-Frau

freie-admin

Zahl der Neuerkrankungen In Deutschland in Richtung 15.000

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.