Politik

Deutschland will türkische Grauwölfe verbieten auch

Wie Frankreich will auch Deutschland die ultranationalistische und rechtsextreme türkische Gruppe der Grauen Wölfe verbieten. Eine Mehrheit im Bundestag fordert ein Verbot und fordert die Regierung zum handeln auf.

Abgeordnete von Regierungsparteien und Oppositionsparteien hoffen, dass auch andere Länder mit einem Verbot kommen, berichtet die Deutsche Wochenzeitung Der Spiegel. Laut Parlament sind die Grauen Wölfe rassistisch, antisemitisch und Antidemokratisch und bedrohen die Sicherheit des Landes. In Deutschland gibt es etwa 3 Millionen ethnische Türken, von denen die Hälfte türkische Staatsangehörige sind.

Die Grauen Wölfe haben verbindungen zur ultranationalistischen MHP-Partei in der Türkei, die dort mit der AK-Partei von Präsident Erdogan eine Regierung bildet.

Lesen Sie auch

Was ist in der Brexit-Seife sicher?

freie-admin

Trump wird mit dem Iran in den Krieg gelockt

freie-admin

Der Bundesrat ab 2019: Katholiken übernehmen die Mehrheit – Grossstädte sind in der Landesregierung nicht vertreten

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.