Makroökonomie

Inflation Deutschland bei minus 0,2 Prozent bestätigt

Die Inflation in Deutschland ist den zweiten Monat in Folge gesunken. Im Oktober waren es weniger als 0,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt auf Basis einer endgültigen Zahl mitteilte. Es entsprach der vorläufigen Zahl. Im vergangenen Monat hatte die inflation bereits minus 0,2 Prozent erreicht.

Ökonomen hatten generell mit einer Bestätigung der vorläufigen zahlen gerechnet. Auf der Grundlage der europäischen harmonisierten Messmethode erreichte die Deutsche inflation im Oktober auf Jahresbasis minus 0,5 Prozent.

Lesen Sie auch

Die Federal Reserve ist nicht an Zinsen interessiert

freie-admin

Die Rezession wird in den kommenden Jahren vorbei sein

freie-admin

Branchenkontraktion in der Eurozone weniger stark

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.