Ausland

Die deutsche Wirtschaft schrumpft aufgrund der Koronakrise um 2,2 Prozent

Die deutsche Wirtschaft schrumpfte im ersten Quartal dieses Jahres gegenüber dem Vorquartal um 2,2 Prozent. Das Statistische Bundesamt gab dies auf der Grundlage vorläufiger Zahlen bekannt.

Die Zahl entspricht der durchschnittlichen Erwartung von Ökonomen. Im vierten Quartal 2019 schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt der größten Volkswirtschaft Europas um revidierte 0,1 Prozent. Ein unverändertes Niveau wurde zuvor gemeldet.

Lesen Sie auch

Trump droht, die türkische Wirtschaft aufgrund eines Überfalls auf Syrien zu „zerstören“

freie-admin

Kerninflation China steigt am langsamsten seit 2010

freie-admin

Trump erwägt die Verzögerung des Handels um 60 Tage

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.