Ausland

Sri Lanka Präsident ersetzt die Armeespitze

Der Präsident von Sri Lanka, Maithripala Sirisena, wird innerhalb eines Tages die Armeespitze ersetzen. Dem Präsidenten zufolge haben die Spitzensoldaten es nicht geschafft, Selbstmordattentate zu verhindern, die mehr als dreihundert Menschen das Leben gekostet haben, obwohl sie bereits über die Angriffe informiert waren.

„Ich werde die Polizei und die Sicherheitskräfte in den nächsten Wochen restrukturieren. Ich gehe davon aus, dass die Leiter der Verteidigungsinstitutionen innerhalb der nächsten 24 Stunden ersetzt werden „, sagte Sirisena im Fernsehen.

„Die Sicherheitsbeamten, die den Geheimdienstbericht aus einem fremden Land erhielten, teilten es mir nicht. Ich habe beschlossen, strikte Maßnahmen gegen diese Beamten zu ergreifen. „

Lesen Sie auch

Kreise: Bewegung im Handelsstreit zwischen China und den USA

freie-admin

Ungarn verhaftet „rücksichtslosen“ Kapitän des Katastrophenschiffs Donau

freie-admin

Brexit: Verzögerung, aber wie lange?

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.