Firma

Tesla untersucht das explodierende Auto

Tesla untersucht ein Video, in dem ein Markenauto aus heiterem Himmel explodiert. Die Bilder werden häufig auf dem chinesischen Sozialmedium Weibo geteilt und betrachtet,

„Nachdem wir über diesen Vorfall in Shanghai informiert worden waren, haben wir sofort Leute dorthin geschickt“, sagte Tesla in einer Erklärung. „Wir stehen in Kontakt mit den Behörden und versuchen, so viele Informationen wie möglich zu sammeln.“ Nach Angaben des Autoherstellers wurde niemand verletzt.

Die Bilder der Überwachungskamera zeigen, wie der Tesla unten zu rauchen beginnt. Ein paar Sekunden später explodiert das Auto. Das Video des explodierenden Autos wurde auf Weibo schnell viel angesehen. Mittlerweile haben mehr als fünf Millionen Menschen die Bilder angesehen.

Lesen Sie auch

Romande Energie gibt sich auf 2020 eine neue Struktur

freie-admin

Saisonale Effekte lassen Arbeitslosenquote leicht ansteigen

freie-admin

Société Générale liefert starke Ergebnisse

freie-admin

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.